Fashion Week goes mobile

Maybelline New York

Zur Mercedes-Benz Fashion Week Berlin 2012 feierte Maybelline Jade eine Premiere: die erste mobile Webseite der Beauty-Marke. Neben Bildergalerien der Shows und einem Gewinnspiel sind die Schminkvideos des Make-up Artist Boris Entrup das Highlight.

Via QR-Code, den die Kundinnen in der begleitenden Printkampagne finden, können sie mit ihrem Smartphone auf die mobile Website zugreifen. In Video- und Bildgalerien erhalten sie dort Tipps und Trends zu Mode und Make up sowie Impressionen von der Show. Außerdem werden zwei Tickets für die nächste Fashion Week verlost.

Maybelline Jade zählt damit in Deutschland zu den First Movern beim Thema Mobile Marketing. Durch die Verbindung von Print und mobilem Internet können die crossmedialen Potentiale aktiv genutzt und Kundinnen auch unterwegs mit News rund um die Produkte versorgt werden.

 

„Mit der Mobile Site haben wir Maybelline Jade zum Trendsetter gemacht.“

 Rainer Klehn, Creative Grouphead

Digital MediaMobile